Brillengläser müssen nicht immer teuer sein.

Alle kennen den Besuch beim Optiker. Alle zwei Jahre sollte man einen neuen Sehtest machen. Schließlich will man in der Umgebung alles ordentlich wahrnehmen und fit für den Straßenverkehr sein. Jedoch stellt sich beim Optiker oft das Problem welche Brillengläser die passenden für einen sind. Man vertraut auf die Expertise des stationären Optikers und vertraut diesem. Aber müssen es immer gleich die teuersten sein?

Screenshot TopGlas.de

Nein – teuer ist bei Brillengläsern nicht unbedingt notwendig. Bei vielen Internet Optikern kann man einen hohen Preisvorteil gegenüber den herkömmlichen Optikern erreichen, ohne dafür Abstriche in der Qualität machen zu müssen. Speziell bei Gleitsichtgläsern und selbsttönenden Brillengläsern kann im Internet viel gespart werden. Ein Preisvorteil von bis zu 75% lässt sich hierbei erreichen. Superentspiegelung, Extrahärtung und UV Schutz sind hierbei meist inklusive.&

Brillengestell behalten und Gläser austauschen – ohne Probleme auch online möglich. Eine Firma aus München hat sich jetzt auf diesen Prozess spezialisiert. Das Vorgehen dabei ist ganz einfach: In einem übersichtlich und einfach gestaltetem Brillenglaskonfigurator wählt man die Gläser aus, die am besten zu den Sehbedürfnissen passen. Egal ob Gleitsichtgläser, Bifokalgläser, Arbeitsplatzgläser oder reguläre Einstärkengläser für z.B. die Lesebrille oder zum Autofahren.

Alles wird Schritt für Schritt erklärt und man wird einfach durch den Konfigurator geführt. Es gibt auch die Möglichkeit eine Lotus Effekt für die Brillengläser hinzu zu wählen – dieser weißt den Staub und Wasser ab und erleichtert die Reinigung. Im Anschluss muss man nur die Sehstärke entweder über eine Maske eingeben, oder man reicht diese nach. Alternativ kann man auch die Sehstärke aus der aktuellen Brille auslesen lassen – dies ist auch bei verkratzen Brillengläser möglich. 

Im Anschluss kann man entschieden, ob man einen Einsendekarton kostenlos nach Hause bestellen möchte, oder sich das Frankierte Label direkt zu Hause ausdruckt. In einer Fachwerkstatt werden dann die Gläser genau auf Ihre Bedürfnisse zu geschliffen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.topglas.de